/ Kursdetails

22BTF009 WEBINAR: Update Aphasie: Neues in der Aphasiediagnostik und -therapie

Beginn Fr., 18.02.2022, 09:00 - 16:15 Uhr
Kursgebühr Extern: 120,00 €
KOOP: 120,00 €
Intern: 0,00 €
Dauer 8 UE
Kursleitung Holger Grötzbach

Das Update gliedert sich in drei Teile. Im ersten Teil wird es um eine Umsetzung der Anforderungen gehen, die eine ICF-basierte Arbeit an die Diagnose und Dokumentation von Aphasien stellt. Im zweiten Teil werden die Aphasietherapie-Prinzipien vorgestellt, die sich als evidenzbasiert erwiesen haben. Den Prinzipien werden außerdem therapeutische Materialien hinterlegt, um einen Transfer in die Praxis zu ermöglichen. Der dritte Teil schließt mit einer Einführung in die nicht-invasive Hirnstimulation zur Therapie von Aphasien.

Semiarziele:
Die Teilnehmenden
- sind mit der aktivitäts-orientierten Aphasiediagnostik vertraut
- kennen die Inhalte einer ICF-basierten Therapiedokumentation
- haben eine Übersicht über effektive Aphasietherapie-Methoden
- können evidenzbasierte Aphasietherapie -Prinzipien in der therapeutischen Praxis umsetzen
- sind über die Vor- und Nachteile der nicht-invasiven Hirnstimulation bei Aphasie informiert




Kursort

WEBINAR




Termine

Datum
18.02.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
WEBINAR