/ Kursdetails

24BFB104 Über die Sinnhaftigkeit der Hautpflege – Theorie trifft Praxis

Beginn Mi., 12.06.2024, 08:30 - 15:30 Uhr
Kursgebühr Extern: 250,00 €
Dauer 8 UE
Kursleitung Oliver Kapferer

Nicht jedes Lebewesen besitzt die Fähigkeit des Selbstbewusstseins – sich seiner selbst bewusst zu sein. Menschen bestehen den sogenannten „Rouge-Test“ mit etwa zwei Jahren. Bei diesem Test wird mittels roter Farbe ein Punkt auf das Gesicht aufgebracht und anschließend beobachtet, ob der Proband eine Reaktion auf diese Veränderung zeigt. Mit der Fähigkeit des Selbstbewusstseins, des Erkennens des eigenen Ich in einem Spiegelbild, begann auch eine Kultur, das eigene Ich zu verschönern, zu schmücken bzw. die eigene Schönheit möglichst lange zu erhalten – die Geburt der Kosmetik. Dieser Kurs besteht aus zwei Teilen - im ersten Teil am Vormittag wird der theoretische Hintergrund und die aktuelle wissenschaftliche Datenlage zur Thematik erklärt und am Nachmittag werden unterschiedliche Phytopflegeprodukte selbst angefertigt.


Programm:

Vormittag

  • Anatomie und Physiologie der Haut inkl. klinischer Effloreszenzenlehre
  • Definition und Geschichte kosmetischer Produkte/Phytotherapie
  • Rechtsgrundlage kosmetischer Produkte inklusive INCI und CFTA kritisch betrachtet
  • Pflege ABC zur Hautpflege - Basiswissen
  • Medizinisch-kosmetische Behandlungsmöglichkeiten industriell gefertigter Produkte auf Basis aktueller wissenschaftlicher Datenlage
  • Medizinisch-kosmetische Behandlungsmöglichkeiten Phytotherapie auf Basis aktueller wissenschaftlicher Datenlage


Nachmittag

Do it yourself – praktischer Teil: Herstellung von z.B.:

  • After sun Lotion
  • Duschgel
  • Feuchttücher
  • Fußcreme
  • Mückenspray
  • Roll-on Schnupfenzeit
  • Lippenbalsam
  • Zeckenspray
  • Nasenpflegeöl



Kursort

Bad Wildungen - BZ - Unterrichtsraum 0.5

Laustraße 37
34537 Bad Wildungen

Termine

Datum
12.06.2024
Uhrzeit
08:30 - 15:30 Uhr
Ort
Laustraße 37, Bad Wildungen - BZ - Unterrichtsraum 0.5