/ Kursdetails

22BFB140 Refresher Praxisanleiter-Mit Zuckerbrot und Peitsche? Motivation in der Praxisanleitung

Beginn Mi., 02.02.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr Extern: 170,00 €
KOOP: 140,00 €
Intern: 0,00 €
Dauer 8 UE
Kursleitung Silke Mensching

Viele SchülerInnen beginnen ihre Ausbildung begeistert und mit Schwung. Andere starten den Weg zur Pflegekraft mit einem inneren Fragezeichen. Für alle gilt: Die Auseinandersetzung mit den Realitäten und Anforderungen in Krankenhaus und Schule ist nicht immer einfach, drei Jahre sind eine lange Zeit, die so manche Herausforderung mit sich bringt: Wenn z.B. die Noten nicht den Erwartungen entsprechen, sich die Schülerinnen im Stationsalltag verloren fühlen, mit den Kollegen nicht zurechtkommen oder ihnen nicht klar wird, was PA und Station von ihnen eigentlich genau erwarten.
Dann leiden Motivation und Engagement für den Beruf. Womöglich dauerhaft. Was tun, um die SchülerInnen hier zu unterstützen? Wie ihnen bei Tiefs, Durststrecken oder dauerhaftem Motivationsverlust zur Seite stehen und sie in angemessen fordern/fördern? Was tun, um SchülerInnen nicht zu verlieren? Wie mit nicht zufriedenstellender Leistung umgehen? Wie unmotivierte SchülerInnen wieder ins Boot holen? Und das alles, wenn die Arbeitsdichte auf Station hoch und die Zeit der Anleitenden knapp ist?

Rund um diese Fragen beschäftigen wir uns mit
-Grundlagen der Motivationstheorie
-Psychologische Grundlagen des Lernens
-Lob und Kritik, positives und negatives Feedback
-Motivation und berufliche Identität
-Motivation ganz praktisch: Do`s und donts
-Möglichkeiten und Grenzen

Es erwartet Sie ein theoretisch fundierter, praxisnaher Workshop mit Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch, mit vielen Strategien und Tipps rund ums Thema Motivation.




Kursort

Bad Wildungen - BZ - Unterrichtsraum 0.3

Laustraße 37
34537 Bad Wildungen

Termine

Datum
02.02.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Laustraße 37, Bad Wildungen - BZ - Unterrichtsraum 0.3