Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 20WFB014

Info: Die Angst vor Prüfungssituationen kann sich sehr unterschiedlich auf die Abrufbarkeit von Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten auswirken. Große Prüfungsangst kann die Leistungen von Auszubildenden und/oder das allgemeine Wohlbefinden sehr beeinträchtigen. Für PraxisanleiterInnen ist es oft eine besondere Herausforderung, Auszubildende in der Prüfungsphase zu unterstützen. In diesem Seminar erhalten PraxisanleiterInnen Anregungen, wie sie Auszubildende im Umgang mit Prüfungsangst begleiten, sowie effektive Lern- und Bewältigungsstrategien erarbeiten können.

Themenschwerpunkte:
- Ursachen und Wirkungen von Prüfungsängsten
- Prüfungsangst als Motivationskick
- Lernarchitektur und erfolgreiche Lernmethoden
- Umgang mit Prüfungsangst

Methoden
- Impulsreferate zu den Themen Prüfungsangst und Prüfungsvorbereitung
- Einübung von Strategien zur Angstbewältigung
- Interaktive Aufbereitung des Themas durch praxisnahe Übungen und Bearbeitung von Fallbeispielen

Kosten: 160,00 € €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
01.09.2020 08:30 - 15:45 Uhr Konrad Adenauer Ring 33 Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 4

Kursempfehlungen

Plätze frei Weiterbildung zum/zur PraxisanleiterIn
ab 14.09.2020, Dreieich Bildungszentrum


Plätze frei Algesiologische Fachassistenz (Pain Nurse)
ab 30.11.2020, Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1


fast ausgebucht Mitarbeitergespräche erfolgreich führen
ab 24.08.2020, Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 4


Anmeldung möglich Prüfungsangst kann motivieren oder blockieren
ab 01.09.2020, Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 4


Anmeldung möglich Wie im Stationsalltag "nach Schule" pflegen?!
ab 28.09.2020, Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 4