Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 19WB033

Info: Seit 2012 bieten wir als Asklepios Bildungszentrum Fachkräften im Sozial- und Gesundheitswesen die Möglichkeit, sich nach der Hessischen Weiterbildungs- und Prüfungsordnung für die Pflege und Entbindungspflege (WPO-Pflege) vom 6. Dezember 2010 in speziellen Fachbereichen weiterzubilden.
Unser Anliegen hierbei ist, das Gesundheitswesen und die Versorgung der PatientInnen durch Experten in ihrem Fach weiter zu stärken.

Folgende Grund- und Fachmodule müssen absolviert werden:

Grundmodul 2: 60 Std. (Blockunterricht)
Kommunikation, Anleitung und
Beratung

Angestrebte Kompetenzen:
Die TN können auf professioneller Basis Beziehungen gestalten, kommunizieren, kooperieren sowie Konflikte bewältigen.
Sie sind in der Lage zu Pflegende, ihre Bezugspersonen sowie Lernende, Mitarbeiter professionell zu informieren, anzuleiten und zu schulen.
Sie sind befähigt Anleitungen und Beratungen professionell anzubahnen und ggf. in Teilbereichen durchzuführen.


Fachmodul 1: 150 Std. (Studientage montags)
Lernende in der Pflege
anleiten

Angestrebte Kompetenzen:
Die TN entwickeln ein beruflich-pädagogisches Selbstverständnis als Praxisanleiter/in und bewältigen Anforderungen fach- und situationsgerecht.
Sie sind befähigt, Lernende in den Pflege- und Gesundheitsberufen qualifiziert einzuschätzen, zu beurteilen, zu benoten sowie ihr Handeln zu reflektieren.
Sie sind in der Lage, rechtliche Rahmenbestimmungen und berufliche Entwicklungen zu reflektieren und diese bei ihrem Handeln zu berücksichtigen und ihr Handeln daran auszurichten.
Sie sind befähigt, Praxiseinsätze fach- und situationsgerecht zu gestalten und konzeptionell bei der Sicherstellung des Theorie-/ Praxistransfers mitzuwirken.
Sie sind in der Lage, eine Anleitung zu planen, zu dokumentieren und durchzuführen.

Bei Fragen zu den jeweiligen Weiterbildungsangeboten sind wir Ihnen gerne behilflich. Sprechen Sie uns an!

Wichtige Information zu den Unterrichtsmaterialien:

Alle Unterrichtsmaterialien (Präsentationen, Skripte etc.) werden Ihnen von uns digital (online) zur Verfügung gestellt.
Ausdrucke wird es somit nicht bzw. nur in Ausnahmefällen geben.
Diesbezüglich bitten wir Sie, sich Ihren eigenen Laptop/Notebook etc. mit zum Unterricht zu bringen. Dies gilt besonders für TeilnehmerInnen, welche vor Ort übernachten werden und keine Möglichkeit haben die Präsentationen auszudrucken.

Kosten: 1370,00 € €
Kooperationspartner: 1233,00 €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
06.05.2019 09:00 - 16:15 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich - Raum Olymp
07.05.2019 09:00 - 16:15 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich - Raum Olymp
08.05.2019 09:00 - 16:15 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich - Raum Olymp
09.05.2019 09:00 - 16:15 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich - Raum Olymp
03.06.2019 09:00 - 16:15 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich - Raum Olymp
04.06.2019 09:00 - 16:15 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich - Raum Olymp
05.06.2019 09:00 - 16:15 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich - Raum Olymp
06.06.2019 09:00 - 16:15 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich - Raum Olymp
07.06.2019 09:00 - 16:15 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich - Raum Olymp
17.06.2019 09:00 - 16:15 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich - Raum Olymp
Seite 1 von 4

Kursempfehlungen

Plätze frei Praxis der SEV- Therapie
ab 16.08.2019, BZ - Unterrichtsraum 0.5


Plätze frei Gangrehabilitation in der Neurologie und Geriatrie
ab 03.09.2019, BZ - Unterrichtsraum 0.3