Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 19WB116

Info: Die Feinmotorik der Hand ist eine der wichtigsten Funktionsbereiche des menschlichen Körpers. Ohne eine gute Handfertigkeit wird unser Leben sehr viel schwerer. Viele wichtige Tätigkeiten sind dann nicht mehr oder nur eingeschränkt möglich. Deshalb ist es aus therapeutischem Blickwinkel sehr wichtig, dass die Funktion der Hand und die mit Ihr verbundene notwendige gute Mobilität des Ellenbogengelenkes erhalten bleibt. Ausgehend von diesem Gedanken wird in diesem Kurs die Funktion der Hand und des Ellenbogen als Ganzes gesehen und die notwendigen Korrektur- und Mobilisationsmassnahmen im gesamten Pathomechanismus betrachtet sowie ein Behandlungsplan erarbeitet.

Inhalt:
- Anatomie der Region und Bezüge zur HWS, sowie wichtige funktionelle und muskuläre Zusammenhänge der Biomechanik
- Physiologie und Pathologien (Blockierungsphänomene der Handwurzel und Finger, Karpaltunnelsyndrom, M. Dupuytren, Pronator teres Syndrom, chron. Polyarthritis, Sulcus ulnaris Syndrom, Loge de Guyon Syndrom, Supinatorsyndrom, Frakturen Finger, Handwurzel und Ellenbogen, Subluxationen des Radiusköpfchen, Ulna- und Radiusfraktur, Epicondylitiden (Tennis-und Golferellenbogen), Arthrose, M.sudeck usw.)
- Befunderhebung mittels Anamnese und spezifischer Testung
- Grundlagen zum besseren Verständnis bei der Durchführung der Tests
- Differenzialdiagnostische Provokationstests und deren richtige Deutung
- effektiver Therapieansatz nach Befund (gezielte Behandlung von Hypomobilität Ellenbogen und Hand, Epicondylitiden, Karpaltunnel u.a.)
- Therapeutische Massnahmen : Muskeltechniken (Counterstraintechniken, Mobilisationstechniken Hand, Ellenbogen, Neuronale Mobilisation u.a.)
- Praktisches Üben der therapeutischen und diagnostischen Griffe

Kosten: 290,00 € €
Kooperationspartner: 230,00 €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
26.10.2019 09:00 - 18:30 Uhr Laustraße 30 AGZ - Unterrichtsraum 1.4
27.10.2019 08:30 - 17:00 Uhr Laustraße 30 AGZ - Unterrichtsraum 1.4

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Craniosacrale Osteopathie
ab 10.05.2019, BZ - Unterrichtsraum 0.4


Anmeldung möglich Ausbildung zum/zur ärztlich geprüften Lymphdrainagetherapeuten/-in
ab 07.10.2019, BZ - Unterrichtsraum 0.3