/ Kursdetails

22BFB025 Gewaltfreie Kommunikation

Beginn Mo., 04.04.2022, 09:00 - 16:15 Uhr
Kursgebühr Extern: 95,00 €
KOOP: 0,00 €
Intern: 0,00 €
Dauer 8 UE
Kursleitung Gisela Mayer

Souveränes Auftreten in schwierigen Situationen, insbesondere bei Konflikten, kann man lernen. Lösungsorientierte, wertschätzende Kommunikation ist eine Kunst, die es uns erlaubt, herausfordernde Situationen auch als Chance zu Veränderung und Weiterentwicklung zu begreifen.
Die TN erlernen und erproben in diesem Kurs den Umgang mit verschiedenen Arten von Konflikten, Interessenskollisionen oder verbalen Angriffen. Ein wichtiger Faktor ist dabei die innere Grundhaltung gegenüber Herausforderungen. Gewaltfreie Kommunikation in schwierigen Situationen beruht darauf, dass wir den Umgang mit verbalen Attacken üben wenn wir entspannt sind, um im Ernstfall angemessen und gelassen reagieren zu können.


Kursinhalte (8UE, 1Tag)

- Ebenen der Kommunikation
- Körpersprache als wesentlicher Bestandteil der Kommunikation
- Reflexion und Spiegelung eigenen Kommunikationsverhaltens
- Umgang mit verbalen Attacken
- Fallstricke in der Konfliktkommunikation
- wertschätzend und lösungsorientiert Kommunizieren
- Kritik im Konflikt
- 10 Regeln für lösungsorientierte Konfliktgespräche

- Fallbeispiele gelungener Konfliktgespräche ( Praktische Übungen)




Kursort

Elisabeth Krankenhaus, Kassel




Termine

Datum
04.04.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Elisabeth Krankenhaus, Kassel