Hinweis für die Praxisanleiter/innen

 

Seit 2020 sind mind. 24 h berufspädagogische Fortbildungen im Jahr für Praxisanleiter/innen verpflichtend.

Hier finden Sie die von uns angebotenden Refresherkurse für die Praxisanleiter/innen:

Pflichtschulungen für PraxisanleiterInnen (Refresherkurse ) 2020

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 21LFB007

Info:
Zahlreiche Missverständnisse in der Anleitung sind häufig auf ein mangelndes Wissen über effiziente Kommunikationsmodelle, deren praktischer Nutzen und korrekte Umsetzung sehr wichtig sind, zurückzuführen.
In der Anleiterrolle in der Pflege sollte man seine Sprache sehr ernst nehmen und ein stark ausgeprägtes Reflexionsvermögen besitzen oder erwerben, wenn er bei seinen ihm anvertrauten Schülern etwas bewirken möchte. Zusätzlich können viele Konflikte durch einen bewussten, zielgesteuerten und effektiven Umgang mit der zwischenmenschlichen Kommunikation vermieden werden, was gegenüber dem Schüler aber auch im Team gilt. Darum ist eine konstruktive, transparente Kommunikation im Team unerlässlich.


Inhalte:
Welcher Zusammenhang besteht zwischen Anleitungspersönlichkeit und Anleitungssprache? (Nähe/Distanz)
Welche Gesprächsregeln gelten im Hinblick auf Elemente, Strategien und Verfahren guter Unterrichtsgespräche? (Didaktik der Anleitergespräche)
Wie können durch Gesprächsverhalten positives Klima und Sinn geschaffen, wie Konflikte vermieden beziehungsweise gelöst werden? (Gespräche als Form/Ausdruck sozialen Handelns)
Wie kann durch Analyse der Kommunikationsstrukturen die Gesprächsführung des Einzelnen beziehungsweise auf Station (Einrichtung) bewusst gemacht und verändert werden? (Diskurs- und Gesprächsanalyse)

Kosten: 170,00 € €
Kooperationspartner: 140,00 €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
21.04.2021 09:00 - 16:00 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich - Raum Olymp

Kursempfehlungen

Anmeldung auf Warteliste Kritik- und Konfliktgespräche in der Praxisanleitung
ab 20.10.2020, Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 4


Plätze frei ICW Basislehrgang Wundexperte ICW®/PersCert TÜV
ab 02.11.2020, Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 2


Anmeldung auf Warteliste Wundexperte ICW® persCert TÜV
ab 29.10.2020, Bad Wildungen - BZ - Unterrichtsraum 0.3


Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich