Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 20BFB082

Info: Die Integrative Validation nach Richard, ist eine Kommunikations-/Haltungsform die in den Alltag, somit in jegliche Kontakte und die grundsätzliche Herangehensweise in Beziehungen implementiert werden kann.
Der Reflexionstag ist eine Möglichkeit die bisherigen Erfahrungen auszutauschen und neue Impulse zu bekommen.
Manchmal geriet man im Alltag ins „Stocken“ und greift dann möglicherweise wieder auf vertraute Kommunikationswege zurück. Hier ist es wichtig, sich diese Situationen anzuschauen und konkrete Veränderungsmöglichkeiten und Handlungsalternativen zu erarbeiten.
Auch kann der Reflexionstag zum Auffrischen gezielter Themen, wie z.B. Körpersprache, Antriebe oder der Methode der IVA genutzt werden.

Um die IVA zu implementieren sollten in regelmäßigen Abständen nach Grundkurs und Aufbaukurs Reflexionstage durchgeführt werden.

Dieser Tag wird ganz nach den Bedürfnissen der Teilnehmer abgestimmt und gestaltet.

Kosten: 120,00 € € (Ermäßigung möglich)

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
26.10.2020 09:00 - 16:30 Uhr Ziegenhainer Str. 20 Homberg - Altenpflegeheim St. Marien

Kursempfehlungen

Plätze frei Pflegeexpertise für Menschen mit Demenz
ab 14.12.2020, Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 3


Anmeldung auf Warteliste Wundexperte ICW® persCert TÜV
ab 29.10.2020, Bad Wildungen - BZ - Unterrichtsraum 0.3


Plätze frei Algesiologische Fachassistenz (Pain Nurse)
ab 30.11.2020, Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1


Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich