Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 20DFB025

Info: Wer kennt sie nicht: Unstimmigkeiten zwischen Kollegen?
Mitarbeiter, die sich gegenseitig "anzicken" oder schwierige Menschen. Schwierig im Verhalten, schwierig im Umgang, schwierig einzuschätzen und kaum berechenbar. Doch was ist zu tun, wenn sich diese kleinen Meinungsverschiedenheiten zu handfesten Konflikten entwickeln?

Es gilt, die Wichtigkeit der Kommunikationskompetenz zur Konfliktklärung und der Gesprächsführung mit schwierigen Menschen zu kennen. Wenn der Konflikt mit offenem Visier ausgetragen wird, bringen Sie deutlich zum Ausdruck, wie Sie sich fühlen. Es ist wichtig Kritik konstruktiv anzusprechen, ohne das Gegenüber zu verletzen.


Inhalte:
- Wertschätzender Umgang mit schwierigen Menschen im Pflegeberuf
- Ursachen und Auslöser von Konflikten
- Einfühlsame Kommunikation zur Konfliktlösung im Arbeitsfeld Pflege
- Konflikte im Pflegealltag frühzeitig erkennen und konstruktiv lösen
- Kritikgespräche strukturiert führen

Kosten: 95,00 € €
Kooperationspartner: 79,00 €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
27.10.2020 09:00 - 16:00 Uhr Dudenhöfer Str. 9 Asklepios Klinik Seligenstadt Konferenzraum U1

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Datenschutz für medizinisches Personal
ab 11.11.2020, Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 4


Anmeldung auf Warteliste Wundexperte ICW® persCert TÜV
ab 29.10.2020, Bad Wildungen - BZ - Unterrichtsraum 0.3


Plätze frei Deeskalation-in herausfordernden Situationen professionell reagieren
ab 04.11.2020, Asklepios Bildungszentrum Wiesbaden, Schulungsraum 1


Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich