Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 19FB169

Info: Hautnahe Begegnungen zwischen Menschen gehören zu den Anforderungen von Pflegeberufen. Nähe und Distanz müssen immer wieder ausbalanciert werden, Grenzüberschreitungen gehören zum Alltag. In Konfliktsituationen kann es passieren, dass Menschen an ihrem "wunden Punkt" getroffen und erheblich verletzt werden. Auf vernünftiges Denken kann bei derartigen Kränkungen nur eingeschränkt zugegriffen werden. Vielmehr wird häufig in die "Waffenkammer" gegriffen um Energien für Verteidigung, Angriff oder Flucht bereitzustellen. Auch biografische Erfahrungen haben Einfluss darauf, wie wir mit herausfordernden Situationen umgehen.
Das Wort für Konflikt setzt sich in der chinesischen Sprache aus Teilen der Schriftzeichen für Gefahr und Chance zusammen. Dahinter steckt die weise Einsicht, dass Konflikte ein Bedrohungs- und Gefahrenpotential haben, aber auch Wachstumschancen bieten. Zu gewinnen sind beispielsweise die Fähigkeiten, selbstbewusst und dennoch versöhnlich Grenzen zu setzen, klare Botschaften zu formulieren und eine gesunde Balance von Nähe und Distanz zu finden.
Die professionelle Reaktion auf Konfliktsituationen macht uns unsere eigenen Konfliktbewältigungsmuster und unsere Chancen für alternative Verhaltensweisen bewusst und erlaubt es uns, den Gang in die "Waffenkammer" zu vermeiden. Anstelle der Kriegserklärung sind wir dann in der Lage, die Situation zu klären und in unserem "Schutzraum" Werkzeuge für eine gesunde Konfliktlösung zu finden.

Schwerpunkte

- Konfliktfelder im Pflegeberuf
- Grundhaltungen und Werkzeuge im Konfliktmanagement
- Selbstschutzprogramm in Konfliktsituationen
- Nähe und Distanz, Grenzüberschreitungen
- Fallbeispiele,
- Training im praktischen Umgang mit Konfliktsituationen

Kosten: 75,00 € €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
17.10.2019 09:00 - 16:00 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich - Raum Olymp

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich 3. Nordhessische Geriatrie Fachtagung am 08.11.2019
ab 08.11.2019, Stadtteilzentrum Vorderer Westen


Anmeldung möglich Ausbildung zum BDR Rückenschullehrer
ab 07.11.2019, BZ - Unterrichtsraum 0.3


Plätze frei Praxisanleiter/in
ab 11.05.2020, Asklepios Bildungszentrum Bad Wildungen


Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich