Kursangebote >> Kommunikation

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Anstrengende Menschen "Es ist wirklich eine Last mit Dir!"" (Nr. 20BFB008) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 3

Anmeldung möglich 20BFB048 - Kompetenz im Klinik-Sekretariat

Raum Alsfeld Kreiskrankenhaus Alsfeld, Mo. 03.02.2020 08:30 - 15:30 Uhr

In Ihrem Sekretariat in der Klinik geht es hoch her .Sie sind Sie Dreh- und Angelpunkt für Vorgesetzte, Kollegen und Patienten. Jeder will etwas und alles muss schnell gehen. Kollegen halten Termine nicht ein, Mitarbeiter laden ihren Frust bei Ihnen ab, Patienten beschweren sich, dass sie schon so ...weiterlesen  


Anmeldung möglich 20BFB010 - Umgang mit psychisch erkrankten Menschen

Bad Wildungen - BZ - Unterrichtsraum 0.3, Mi. 05.02.2020 08:15 - 12:15 Uhr


Ob beruflich oder im Privaten: wir begegnen Menschen, die an psychischen Störungen oder Erkrankungen leiden (und sind selbst natürlich nicht davon ausgenommen, zumindest krank werden zu können).
In diesem Seminar geht es um Grundwissen: was versteht die psychologische Medizin unter ...weiterlesen  


Anmeldung möglich 20BFB069 - Sterben und Tod - aushalten und gestalten

Homberg - Altenpflegeheim St. Marien, Mi. 12.02.2020 08:15 - 15:00 Uhr

Fast ein ganzer Tag Zeit - das muss sein, wenn wir uns auf dieses Thema einlassen. "Die letzten Dinge" kann man nicht eben so streifen - und unter Absehung von der eigenen Person "darüber" reden geht gar nicht.
Zeit also für "Selbstwahrnehmung" und "Biografiearbeit" - welche Erfahrungen haben Sie ...weiterlesen  


Plätze frei 20DFB084 - ProDeMa (Auffrischungstag) - Internes Seminar

Dreieich Bildungszentrum, Do. 13.02.2020 09:00 - 16:00 Uhr

Das Auftreten von aggressiven Verhaltensmustern oder solcher Situationen, welche eine professionelle Deeskalation bedürfen, treten in deutschen Gesundheitseinrichtungen immer häufiger auf. Die Einrichtungen selbst haben eine Verpflichtung, solche Situationen professionell zu handhaben und diese ...weiterlesen  


Plätze frei 20BIH009 - Kompetenz im Klinik-Sekretariat

Median Klinik Mühlengrund Bad Wildungen, Di. 18.02.2020 08:30 - 15:30 Uhr

In Ihrem Sekretariat in der Klinik geht es hoch her .Sie sind Sie Dreh- und Angelpunkt für Vorgesetzte, Kollegen und Patienten. Jeder will etwas und alles muss schnell gehen. Kollegen halten Termine nicht ein, Mitarbeiter laden ihren Frust bei Ihnen ab, Patienten beschweren sich, dass sie schon so ...weiterlesen  


Plätze frei 20DFB080 - ProDeMa (Grundkurs) - Internes Seminar

Dreieich Bildungszentrum, Di. 18.02.2020 (09:00 - 16:00 Uhr) - Mi. 19.02.2020

Das Auftreten von aggressiven Verhaltensmustern oder solcher Situationen, welche eine professionelle Deeskalation bedürfen, treten in deutschen Gesundheitseinrichtungen immer häufiger auf. Die Einrichtungen selbst haben eine Verpflichtung, solche Situationen professionell zu handhaben und diese ...weiterlesen  


Plätze frei 20BFB043 - Streit unter Kollegen - in der Pflege

DRK Kreisverband Frankenberg e.V., Mi. 19.02.2020 08:30 - 15:30 Uhr

Wer kennt sie nicht: Unstimmigkeiten zwischen Kollegen? Mitarbeiter, die sich gegenseitig anzicken? Doch was ist zu tun, wenn sich diese kleinen Meinungsverschiedenheiten zu handfesten Konflikten entwickeln?
Es gilt die Wichtigkeit der Kommunikationskompetenz zur Konfliktklärung zu kennen. Wenn der ...weiterlesen  


Anmeldung möglich 20BFB012 - Trauerarbeit

DRK Gemünden, Dietrichskehle 7, 35285 Gemünden, Di. 03.03.2020 08:15 - 15:00 Uhr

- Ein ganzer Tag Zeit - das muss auch sein, wenn wir uns auf dieses Thema einlassen. "Die letzten Dinge" kann man nicht eben so streifen - und unter Absehung von der eigenen Person "darüber" reden geht gar nicht.
- Zeit also für "Selbstwahrnehmung" und "Biografiearbeit" - welche Erfahrungen haben ...weiterlesen  


Plätze frei 20DFB019 - Konflikte und Konfliktmanagement im Pflegeberuf

Asklepios Klinik Langen Elternschule, Di. 03.03.2020 09:00 - 16:00 Uhr

Hautnahe Begegnungen zwischen Menschen gehören zu den Anforderungen von Pflegeberufen. Nähe und Distanz müssen immer wieder ausbalanciert werden, Grenzüberschreitungen gehören zum Alltag. In Konfliktsituationen kann es passieren, dass Menschen an ihrem "wunden Punkt" getroffen und erheblich ...weiterlesen  


Plätze frei 20BFB025 - Verfahrenspflege

Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1, Do. 05.03.2020 09:00 - 16:30 Uhr

Freiheitsentziehende Maßnahmen (FEM) werden seit Jahren kritisch diskutiert. Denn meist sind alternative Maßnahmen viel besser geeignet, um die zugrunde liegenden Probleme- wie eine potenzielle Sturzgefahr, Hinlauftendenzen oder herausforderndes Verhalten zu lösen.

Pflegefachpersonen kommt bei ...weiterlesen  


Plätze frei 20BFB009 - Sterben und Tod - aushalten und gestalten

Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1, Mi. 11.03.2020 08:15 - 15:00 Uhr

Fast ein ganzer Tag Zeit - das muss sein, wenn wir uns auf dieses Thema einlassen. "Die letzten Dinge" kann man nicht eben so streifen - und unter Absehung von der eigenen Person "darüber" reden geht gar nicht.
Zeit also für "Selbstwahrnehmung" und "Biografiearbeit" - welche Erfahrungen haben Sie ...weiterlesen  


Plätze frei 20DFB001 - Kommunikation mit Palliativ Patienten und Angehörige

Dreieich Bildungszentrum - Haus 1 1.201, Mi. 11.03.2020 09:00 - 16:00 Uhr

Eine wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche palliativmedizinische Versorgung ist die Kommunikation zwischen den Pflegenden und dem Patienten sowie dessen Angehörigen. Deshalb wird die Kommunikation, sowohl mit Patienten als auch Angehörigen als einer der wichtigsten Punkte in der Begleitung ...weiterlesen  


Plätze frei 20DFB085 - ProDeMa (Auffrischungstag) - Internes Seminar

Dreieich Bildungszentrum, Do. 12.03.2020 09:00 - 16:00 Uhr

Das Auftreten von aggressiven Verhaltensmustern oder solcher Situationen, welche eine professionelle Deeskalation bedürfen, treten in deutschen Gesundheitseinrichtungen immer häufiger auf. Die Einrichtungen selbst haben eine Verpflichtung, solche Situationen professionell zu handhaben und diese ...weiterlesen  


Plätze frei 20BFB162 - Was meinen Sie denn Schwester? Knappe Zeit für Patientengespräche gut nutzen

Raum Alsfeld Kreiskrankenhaus Alsfeld, Fr. 13.03.2020 09:00 - 16:00 Uhr

Knappe Zeit für Patientengespräche gut nutzen

Sie gehen über den Flur, werden von Angehörigen angesprochen und um Rat gefragt und irgendwie dauert es doch länger, ohne das klar wird, warum. Patienten lassen sich immer wieder dieselben Sachverhalte erklären, Tipps laufen ins Leere und es kommt zu ...weiterlesen  


Anmeldung möglich 20BFB014 - Gewaltfreie Kommunikation

DRK Kreisverband Frankenberg e.V., Mo. 16.03.2020 09:00 - 16:15 Uhr

Souveränes Auftreten in schwierigen Situationen, insbesondere bei Konflikten, kann man lernen. Lösungsorientierte, wertschätzende Kommunikation ist eine Kunst, die es uns erlaubt, herausfordernde Situationen auch als Chance zu Veränderung und Weiterentwicklung zu begreifen.
Die TN erlernen und ...weiterlesen  


Plätze frei 20BFB034 - Konflikte nicht aussitzen, sondern aktiv lösen!

Bad Wildungen - BZ - Unterrichtsraum 0.3, Mo. 16.03.2020 08:15 - 15:30 Uhr

Gemeinsam beleuchten wir in diesem Workshop Konfliktsituationen und deren Hintergründe. Wir erarbeiten klassische und nützliche Kommunikationstools und trainieren ihre situative Anwendung, um Krisen zu deeskalieren und produktive Lösungsmöglichkeiten für die Praxis zu entwickeln.

Schwerpunkte
- ...weiterlesen  


Anmeldung möglich 20BFB007 - Umgang mit schwierigen Menschen

Homberg - Altenpflegeheim St. Marien, Mi. 18.03.2020 08:15 - 12:00 Uhr

Mehr oder weniger schwierig sind wir ja alle. Doch was ist, wenn Ihnen ein Mensch mit ausgeprägter Persönlichkeitsstörung begegnet?
Sei es in der Klinik oder im Altenpflegeheim - schwierige Menschen können beunruhigen, ärgern, irritieren, hilflos machen. In diesem Seminar geht es zunächst um eine ...weiterlesen  


Plätze frei 20BFB022 - Burnout

Bad Wildungen - BZ - Unterrichtsraum 0.4, Mi. 18.03.2020 08:15 - 15:45 Uhr

Die Diagnose "Burnout" steht als neue "Volkskrankheit" immer mehr im öffentlichen Interesse.
Dieses Syndrom aus Erschöpfung, Antriebsschwäche, Gleichgültigkeit und Erleben von Misserfolgen bzw. Nutzlosigkeit, das in den 60er und 70er Jahren erstmals beschrieben wurde, wird in den letzten Jahren ...weiterlesen  


Plätze frei 20BFB164 - Die Seele berühren: Arbeit mit Schlüsselwörtern

DRK Kreisverband Frankenberg e.V., Fr. 20.03.2020 09:00 - 16:00 Uhr

Wenn sehr alte oder demenziell veränderte Menschen mit leeren Augen im Rollstuhl sitzen, sich nicht bewegen wollen, wenn sie beim Anziehen nicht mitmachen oder in einer Betreuungsrunde so gar kein Schwung aufkommt. Wenn dann Fragen, Aufforderungen und small talk nicht helfen, ist die Hilflosigkeit ...weiterlesen  


Plätze frei 20BFB063 - Gewaltfreie Kommunikation

DRK Sozialstation Schwalm-Eder, Schwalmstadt-Ziegenhain, Mo. 23.03.2020 09:00 - 16:15 Uhr

Souveränes Auftreten in schwierigen Situationen, insbesondere bei Konflikten, kann man lernen. Lösungsorientierte, wertschätzende Kommunikation ist eine Kunst, die es uns erlaubt, herausfordernde Situationen auch als Chance zu Veränderung und Weiterentwicklung zu begreifen.
Die TN erlernen und ...weiterlesen  


Anmeldung möglich 20DFB027 - Mimikresonanz

Dreieich Bildungszentrum - Haus 1 1.204, Di. 24.03.2020 09:00 - 16:00 Uhr

Das Konzept der Mimikresonanz® begründet sich mitunter auf die Forschungsarbeiten von Paul Ekman (Psychologe). Der Schwerpunkt des Konzeptes liegt auf der Schaffung einer neuen Kommunikationsschnittstelle zwischen Menschen mit und ohne Demenz. Damit sie vom Umfeld wahrgenommen und verstanden werden ...weiterlesen  


Plätze frei 20BFB006 - Behandlungsdokumentation in Zusammenhang mit Haftungsrecht

Bad Wildungen - BZ - Unterrichtsraum 0.4, Do. 26.03.2020 13:30 - 15:30 Uhr

Mit dem Inkrafttreten des Patientenrechtegesetzes von 2013 hat der Gesetzgeber eine Beweislastumkehr verankert, wonach im zivilen Haftungsprozess nicht der Patient den Beweis erbringen muss, wer ihm den Gesundheitsschaden schuldhaft zugefügt hat, sondern die Pflege/ Arzt bzw. die Einrichtung als ...weiterlesen  


Plätze frei 20BFB066 - Gewaltfreie Kommunikation

DRK Rettungswache Schwalmstadt-Ziegenhain, Do. 26.03.2020 09:00 - 16:15 Uhr

Souveränes Auftreten in schwierigen Situationen, insbesondere bei Konflikten, kann man lernen. Lösungsorientierte, wertschätzende Kommunikation ist eine Kunst, die es uns erlaubt, herausfordernde Situationen auch als Chance zu Veränderung und Weiterentwicklung zu begreifen.
Die TN erlernen und ...weiterlesen  


Plätze frei 20DFB011 - Die humorvolle Haltung

Asklepios Klinik Seligenstadt Konferenzraum U1, Do. 26.03.2020 09:00 - 16:00 Uhr

Eine wertschätzende, humorvolle und präsente Grundhaltung unterstützt die Begegnung zwischen Menschen und die Zusammenarbeit innerhalb von Teams. Kontakt herzustellen und offen für das Gegenüber zu sein, basiert auf der Fähigkeit, körperliche und emotionale Hinweise wahrzunehmen und darauf zu ...weiterlesen  


Plätze frei 20BFB081 - Grundkurs Integrative Validation nach Richard

Homberg - Altenpflegeheim St. Marien, Mo. 30.03.2020 (09:00 - 16:30 Uhr) - Di. 31.03.2020

Die Betreuung und Begleitung von Menschen mit Demenz gehört zu den schwierigsten und anspruchsvollsten Aufgaben in Kranken- und Pflegeeinrichtungen. Die IVA nach Richard ® ist eine wertschätzende Methode für den Umgang, die Begleitung und die Kommunikation mit Menschen mit Demenz. Es benötigt ...weiterlesen  


Plätze frei 20DFB042 - Teamarbeit

Dreieich Bildungszentrum - Haus 1 1.204, Mo. 30.03.2020 09:00 - 16:00 Uhr

"Die Tat ist alles, nichts ist der Ruhm." (Goethe)

Was ist die Definition von einem gesundem Team? Wie gestaltet sich ein Team? Was trägt jedes Teammitglied dazu bei ?

Antworten auf diese Fragen und Ihre eigenen Fragen sind das Ziel dieses Seminars.

Weiter Inhalte:
- Im Team oder als ...weiterlesen  


Plätze frei 20DFB043 - Kommunikationstraining

Dreieich Bildungszentrum - Haus 1 1.204, Di. 31.03.2020 09:00 - 16:00 Uhr

"Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern." (Konfuzius)

Kommuniziert wird viel und lange. Aber verstehen wir auch, was gesprochen wird? Nehmen wir unseren Gesprächspartner als ...weiterlesen  


Plätze frei 20WFB012 - Kritik- und Konfliktgespräche in der Praxisanleitung

Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 4, Di. 31.03.2020 08:30 - 15:45 Uhr

In der Arbeit mit Auszubildenden kann es immer wieder zu schwierigen Gesprächssituationen kommen, wenn es um Kritik oder Konflikte geht. Es fällt nicht unbedingt leicht, jemanden zu kritisieren. Doch in der Zusammenarbeit mit Auszubildenden gehören diese herausfordernden und als schwierig ...weiterlesen  


Plätze frei 20BFB045 - Ja, aber... - das können wir anders!

Homberg - Altenpflegeheim St. Marien, Mi. 01.04.2020 08:30 - 15:30 Uhr

Manchmal reichen gerade zwei Worte, um uns wahnsinnig zu machen. Diese sind: "Ja, aber ...". Haben Sie schon einmal von der "Ja, aber"-Methode gehört?

Wo Menschen zusammenkommen, prallen oft verschiedene Meinungen aufeinander. Tatsächlich ist es äußert selten, dass auch nur zwei Menschen - und ...weiterlesen  


Keine Anmeldung möglich 20DFB078 - SprachGUT - Basic Day

Dreieich Bildungszentrum, Mi. 15.04.2020 09:00 - 16:00 Uhr

Hier drehtsich alles um eine humane Gesrpächs- und Umgangskultur, um mentale Fitness, emotionale Stärke und den allzeit erstrebenswerten Dialog auf Augenhöhe. Hier startet eine spannende, stärkende und sprichwörtlich begeisternde Reise durch die Welt von Sprache und Gespräch. Ein Tanz mit Worten. ...weiterlesen  


Weitere Details Kursinfo beachten!
Seite 1 von 3

Kursempfehlungen

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich