Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 20DFB060

Info: Der komprimierte Kurs vermittelt den Mitarbeitern erweiterte Maßnahmen im Rahmen einer Reanimation, um einen Kreislaufstillstand zu beenden und die zugrunde liegende Erkrankung zu behandeln. Die Basis bilden die Richtlinien der European Resuscitation Council (ERC).

Inhalte:
- Algorithmisches Vorgehen im Notfall
- Basic & Advanced Life Support
- Skillstraining (Airway-Management & Beatmung, Notfallmedikamente, Intravenöse & Intraossäre Zugänge)
- Apparative Konvertierung
- Kommunikation & Gruppendynamik im Notfall
- Erleben verschiedenster Szenarien am Simulator mit Debriefing

Kosten: 0,00 € €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
18.08.2020 08:30 - 15:30 Uhr Dudenhöfer Str. 9 Asklepios Klinik Seligenstadt Konferenzraum U1

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Tiergestützte Therapie (Mensch-Hunde-Team)
ab 31.08.2020, Klinik Lich Konferenzraum II


Plätze frei Kommunikation und Rhetorik - Stimmig auftreten
ab 29.09.2020, Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 3


Anmeldung möglich Reanimation Basismaßnahmen
ab 20.08.2020, Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 4


Plätze frei ICW Basislehrgang Wundexperte ICW®/PersCert TÜV
ab 02.11.2020, Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 2


Anmeldung auf Warteliste Prüfungsangst kann motivieren oder blockieren
ab 01.09.2020, Asklepios Bildunsgzentrum Wiesbaden, Schulungsraum 4