Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 19WB108

Info: Die Dornmethode ist eine sanfte manuelle Mobilisation von dysfunktionellen Wirbeln und Gelenken. D. h., es erfolgt eine sanfte Korrektur des Wirbels in die Ideallage (ohne "Knacken") - es ist keine Chiropraktik. Von der Wirbelsäule ausgehende Schmerzen (Blockierungen, Fehlstellungen etc.) können durch diese dynamische Therapie erfolgreich behandelt werden. Der Patient arbeitet immer während der Behandlung mit, spürt, was passiert und kann es kontrollieren. Als Heimprogramm bekommt der Patient Übungen mit, die die Korrektur gewährleisten.
Mit der Gelenkbehandlung nach Dorn ist eine einfache Mobilisation der großen Gelenke (Schulter, Knie) sowie der kleinen Gelenke (ACG, Schlüsselbein) möglich.
Nach der Teilnahme am Kurs können Physiotherapeuten/innen, Masseure/innen, Heilpraktiker/innen, Ärzte/innen sofort mit der Anwendung dieser effektiven manuellen Wirbelsäulenbehandlungen am Patienten beginnen.

Themen
- Test und Korrektur der Beinlängen, ISG, Becken und Gelenke
- Test und Korrektur der Wirbel vom Steißbein bis zum Atlas
- Wirbelsäulenmassage nach Breuss
- Indikationen/Kontraindikationen
- Die Breuss-Massage wird direkt an der Wirbelsäule durchgeführt.
Sie führt zu einer Streckung der Wirbelsäule und auch zur Entlastung der Bandscheiben. Diese spezielle Technik bewirkt, dass alle am Schmerz beteiligten Strukturen entlastet werden.

Aufbaukurs: 1 Tag

Themen
- Test und Korrektur: Atlas, Axis, Kiefergelenk, Schlüsselbein, ACG
- Theorie und praktische Methoden zur Behandlung von Säuglingen und Kindern
- Eigenübungen für Patienten zur Gelenkmobilisation und Stabilisierung
- Dorn-Methode und Meridiansystem

Bitte mit bringen: Schreibutensilien, Handtuch und Badehandtuch, Massageöl

Kosten: 360,00 € €
Kooperationspartner: 290,00 €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
22.03.2019 10:00 - 17:00 Uhr Laustraße 37 BZ - Unterrichtsraum 0.3
23.03.2019 10:00 - 17:00 Uhr Laustraße 37 BZ - Unterrichtsraum 0.3
24.03.2019 10:00 - 17:00 Uhr Laustraße 37 BZ - Unterrichtsraum 0.3

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Ausbildung zur Betreuungskraft nach § 53c > Kurs 1
ab 04.02.2019, Hans-Viessmann-Schule, Stresemannstraße 12, 34537 Bad Wildungen


Anmeldung möglich Gerätegestützte Krankengymnastik
ab 09.02.2019, Physiotherapiepraxis Wöber Heller


Anmeldung möglich Die Rezeptionsfachkraft in der Physiotherapiepraxis
ab 09.04.2019, BZ - Unterrichtsraum 0.3


Plätze frei Kriseninterventionsbeauftragter KIB (2 Tages-Kurs) (Vorraussetzung ist die Teiln
ab 10.04.2019, Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1