Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 19FB261

Info: Pflichtveranstaltung für Mitarbeiter / innen des Pflege- und Funktionsdienstes

Die Sicherheit der Patienten ist das höchste Gut, was uns anvertraut wird. Entsprechend schulden wir unseren Patienten in der Ausnahmesituation des Notfalls richtig, zielgerichtet und professionell zu handeln. Hierzu bedarf
es jedoch immer wieder einer Auffrischung von gelerntem und dem Abgleich mit aktuellem Wissen, um im Notfall richtig zu handeln. Diese Fortbildung soll ihren Teil zur Sicherheit der Patienten beitragen.

Schwerpunkte
- ERC ALS Algorithmus Update zur aktuellsten Guideline
- CRM, Crew Resource Management
- Strukturiertes Notfallmanagement nach ABCDE-Schema
- Adäquate Reaktion in einer Notfallsituation
- Einleitung von lebensrettenden/erhaltenden Maßnahmen
- Atemwegssicherung
- Pharmakologische Notfallmaßnahmen
- Defibrillation manuell oder mit AED
- Teamtraining

Kosten: 0,00 € €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
29.01.2019 08:30 - 15:30 Uhr Goethestr. 4 Klinik Lich Unterrichtsraum 1

Kursempfehlungen

Plätze frei Schulabschluss mit SPass 2.0
ab 11.02.2019, Ursulinenschule


Anmeldung möglich Ausbildung zur Betreuungskraft nach § 53c > Kurs 1
ab 04.02.2019, Hans-Viessmann-Schule, Stresemannstraße 12, 34537 Bad Wildungen


Anmeldung möglich Notfallpflege - Mündliche Prüfung zur "Anerkennung der Weiterbildung Notfallpfle
ab 12.12.2019, Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1


Anmeldung möglich Lomi Lomi - Grundlagen & Techniken
ab 07.03.2019, BZ - Unterrichtsraum 0.3