Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 18FB086

Info: Die überwiegende Zahl von Arbeitsunfällen hat ihre Ursache in menschlichem Fehlverhalten, daher gilt es beim Verhalten der Mitarbeiter/innen anzusetzen. Dieser Erkenntnis hat der Gesetzgeber mit Einführung des § 12Arbeitsschutzgesetz Rechnung getragen. Hiernach haben Arbeitgeber/innen oder die verantwortlichen Personen ihre Beschäftigten ausreichend und angemessen über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit zu unterweisen. Zweck der Unterweisung ist, dass der/ die Beschäftigte eine Sicherheits- und Gesundheitsgefährdung erkennt und dann entsprechend der vorgesehenen Schutzmaßnahmen handeln kann.

Schwerpunkte
Voraussetzung für ein sicherheitsgerechtes Verhalten:
- Der/die Beschäftigte soll zu sicherheitsgerechtem Verhalten motiviert und über mögliche Gefahren informiert werden.
- Der/die Beschäftigte muss den richtigen Tätigkeiten (Ausbildung,
Erfahrung, Sachkunde, körperliche Eigenschaften) zur Gewährleistung der Einhaltung von Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, zugeordnet sein.
- Gesetzliche Grundlagen

Kosten: 10,00 € €
Kooperationspartner: 0,00 €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
25.10.2018 14:00 - 15:00 Uhr Laustraße 37 BZ - Unterrichtsraum 0.5

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Manuelle Therapie EX 1
ab 06.11.2018, Maritim Hotel Bad Wildungen


Anmeldung möglich Auftanken statt Ausbrennen
ab 29.10.2018, Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1


Anmeldung möglich Notfallpflege - Mündliche Prüfung zur "Anerkennung der Weiterbildung Notfallpfle
ab 21.03.2019, Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1