Kursangebote >> Zentrum für entbürokratisierte Pflegedokumentation (ZEP)
In Kooperation mit den Praktikern der Portalis GbR bieten wir Ihnen eine Reihe von Schulungsangeboten an.
Nutzen Sie unsere vielfältigen Angebote zum Thema "Entbürokratisierung in der Pflege" und zum "Neuen
Begutachtungsinstrument" und reduzieren Sie mit Hilfe von Frau Kerstin Engelter und Frau Andrea Sulzbach,
autorisierten Multiplikatorinnen des Projektbüros Ein-Step, Ihre Pflegedokumentation!
Zudem verändert sich mit der Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs zum 01.01.2017 das praktizierte Pflegeeinstufungsverfahren grundlegend. Alle Schulungen zu den o.g. Themenkomplexen orientieren
sich am Bedarf in der Praxis und vermitteln den aktuellen Stand des Wissens.

Es stehen Ihnen verschiedene Grundlagenschulungsmodule uvm.zur Verfügung:

Basisschulung mit Informationen zum Neuen Strukturmodell der entbürokratisierten Pflegedokumentation (NSM) sowie vertiefende Praxisbeispiele (SIS, Maßnahmenplanung, Berichteblatt, Evaluation)

Basisschulung mit Informationen zu Auswirkungen des NSM für die Soziale Betreuung/ Alltagsbegleitung
sowie vertiefende Praxisbeispiele Multiplikatorenschulung "Neues Strukturmodell
(NSM)" (einschließlich 3 separaten Reflexionstreffen) sowie vertiefende Praxisbeispiele und Übungen zum Praxistransfer.

Plätze frei 18FB395 - Experte/in für Prozessdokumentation

Jesberg, Schlößchen, Schloßstr.5, 34632 Jesberg, Mi. 10.10.2018 10:00 - 16:00 Uhr

Diese Fortbildung vermittelt Ihnen umfassendes Fach- sowie Methodenwissen, um pflegerische Prozesse effizient und zielsicher nach aktuellen rechtlichen Grundlagen zu planen, zu dokumentieren, zu evaluieren, zu überwachen (auditieren), sowie durch das erlangte Wissen ein effektives und ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB402 - Expertenstandards "Förderung und Erhalt der Mobilität"

BZ - Unterrichtsraum 0.4, Di. 16.10.2018 10:00 - 16:00 Uhr

Die Altenpflege steht nicht still. Auch in nächster Zeit kommen wieder Neuerungen auf die stationären Einrichtungen und ambulanten Dienste zu.
Wir vermitteln Ihnen das aktuelle Wissen um den Expertenstandards "Förderung und Erhalt der Mobilität" praktisch umzusetzen und informieren Sie zu den ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB396 - Experte/in für Prozessdokumentation

Jesberg, Schlößchen, Schloßstr.5, 34632 Jesberg, Mi. 17.10.2018 10:00 - 16:00 Uhr

Diese Fortbildung vermittelt Ihnen umfassendes Fach- sowie Methodenwissen, um pflegerische Prozesse effizient und zielsicher nach aktuellen rechtlichen Grundlagen zu planen, zu dokumentieren, zu evaluieren, zu überwachen (auditieren), sowie durch das erlangte Wissen ein effektives und ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB397 - Experte/in für Prozessdokumentation

Jesberg, Schlößchen, Schloßstr.5, 34632 Jesberg, Mi. 31.10.2018 10:00 - 16:00 Uhr

Diese Fortbildung vermittelt Ihnen umfassendes Fach- sowie Methodenwissen, um pflegerische Prozesse effizient und zielsicher nach aktuellen rechtlichen Grundlagen zu planen, zu dokumentieren, zu evaluieren, zu überwachen (auditieren), sowie durch das erlangte Wissen ein effektives und ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB398 - Experte/in für Prozessdokumentation

Jesberg, Schlößchen, Schloßstr.5, 34632 Jesberg, Mi. 07.11.2018 10:00 - 16:00 Uhr

Diese Fortbildung vermittelt Ihnen umfassendes Fach- sowie Methodenwissen, um pflegerische Prozesse effizient und zielsicher nach aktuellen rechtlichen Grundlagen zu planen, zu dokumentieren, zu evaluieren, zu überwachen (auditieren), sowie durch das erlangte Wissen ein effektives und ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB130 - Praxisworkshop nationale Expertenstandards

Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1, Do. 08.11.2018 10:00 - 16:45 Uhr

Ein Nationaler Expertenstandard stellt ein Instrument der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene dar. Er trifft Aussagen zu bestimmten Pflegeproblemen, die das aktuelle Wissen in Pflegewissenschaft und Pflegepraxis berücksichtigen, und enthält Handlungsrichtlinien, auf die sich ausgewählte ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB399 - Experte/in für Prozessdokumentation

Jesberg, Schlößchen, Schloßstr.5, 34632 Jesberg, Mi. 14.11.2018 10:00 - 16:00 Uhr

Diese Fortbildung vermittelt Ihnen umfassendes Fach- sowie Methodenwissen, um pflegerische Prozesse effizient und zielsicher nach aktuellen rechtlichen Grundlagen zu planen, zu dokumentieren, zu evaluieren, zu überwachen (auditieren), sowie durch das erlangte Wissen ein effektives und ...weiterlesen  


Plätze frei 19FB085 - Das Strukturmodell zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation

Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1, Do. 17.01.2019 10:00 - 16:00 Uhr

Viele Pflegekräfte sind seit Langem unzufrieden mit dem Umfang des bürokratischen Aufwands der Pflegedokumentation. Das Bundesministerium für Gesundheit hat daher ein Projekt in der Pflege zum Bürokratieabbau, unter Leitung von Frau Elisabeth Beikirch, finanziell unterstützt. Die Ergebnisse des ...weiterlesen  


Plätze frei 19FB086 - Praxisworkshop nationale Expertenstandards

Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1, Do. 09.05.2019 10:00 - 16:00 Uhr

Ein Nationaler Expertenstandard stellt ein Instrument der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene dar. Er trifft Aussagen zu bestimmten Pflegeproblemen, die das aktuelle Wissen in Pflegewissenschaft und Pflegepraxis berücksichtigen, und enthält Handlungsrichtlinien, auf die sich ausgewählte ...weiterlesen  


Plätze frei 19FB087 - Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz

BZ - Unterrichtsraum 0.4, Do. 26.09.2019 10:00 - 16:00 Uhr

In unserem an der Praxis orientierten Seminar informieren wir Sie zu den Inhalten und der praktischen Umsetzung des Expertenstandards "Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz" in Einrichtungen der Altenhilfe.

Im Mittelpunkt des Expertenstandards steht die Ermittlung der ...weiterlesen  


Plätze frei 19FB084 - Einführung des Strukturmodells zur Entbürokratisierung

BZ - Unterrichtsraum 0.5, Di. 15.10.2019 (09:00 - 17:00 Uhr) - Mi. 16.10.2019

Einrichtungen, die sich an der Implementierungsstrategie der Bundesregierung und somit an der Einführung des neuen Strukturmodells beteiligen wollen, erhalten die Möglichkeit, sich auf der Homepage des bundesweiten Projektbüros Ein- STEP zu registrieren. Die Schulung von internen Multiplikatoren der ...weiterlesen  


Kursempfehlungen

Anmeldung möglich 2. Hessische Geriatriefachtagung am 29.09.2018
ab 29.09.2018, Maritim Hotel Bad Wildungen


Anmeldung möglich Kompaktkurs Führung
ab 22.10.2018, Maritim Hotel Bad Wildungen "Salon L.E. Grimm"


Anmeldung möglich PNF in der Logopädie
ab 12.10.2018, AGZ - Unterrichtsraum 1.4


Plätze frei FasTT: Faszien Therapie und Training (Zentralsehne)
ab 01.11.2018, Maritim Hotel Bad Wildungen


Anmeldung möglich Notfallpflege - Mündliche Prüfung zur "Anerkennung der Weiterbildung Notfallpfle
ab 13.12.2019, Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1


Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich